Spiel- und Bewegungsraumkonzept Kamp-Lintfort

Mit Dir machen wir Kamp-Lintfort flotter!

Mit Deiner Hilfe wollen wir das Spiel- und Sportangebot in Kamp-Lintfort verbessern. Dazu möchten wir nicht nur Kinder und Jugendliche, sondern alle Generationen beteiligen. Es geht nicht nur um die Spiel- und Sportflächen selbst, sondern auch um die Wege dazwischen sowie die Aufenthaltsmöglichkeiten. Ihr seid die Experten vor Ort und wisst, ob das Angebot stimmt, der Weg dorthin sicher ist und die Orte so gestaltet sind, dass Ihr euch dort gerne aufhaltet. Euer Alltagswissen möchten wir nutzen, daher teile uns Deine Bedarfe, Ideen, Wünsche mit und hilf uns, Kamp-Lintfort für alle flotter zu machen.

Vorab ein paar Hinweise:

  1. Deine Kommentare bleiben anonym. Lediglich dein Vorname ist zu sehen.
  2. Alle Generationen dürfen und sollen sich äußern. Für kleinere Kinder können gerne Geschwister, Eltern und Großeltern Hinweise geben.
  3. Es gibt 4 Themen – Spiel im öffentlichen Raum, Sport im öffentlichen Raum, informelle | sonstige Orte und Wegeverbindung | Vernetzung – in denen Du deine Bedarfe, Anregungen, Ideen und Wünsche formulieren kannst.
  4. Du kannst Deine Kommentare ganz allgemein zur gesamten Stadt oder konkret auf der Karte verortet abgeben.
  5. Du musst nicht zu jeder Frage etwas schreiben. Jeder einzelne Hinweis zählt und ist wichtig!
  6. Es geht hier ausschließlich um städtische und öffentlich zugängliche Bereiche (inklusive Schulhöfen), aber nicht um privaten Flächen sowie Kitas, Kindergärten oder Vereinsflächen, die nicht öffentlich zugänglich sind.
  7. Bitte wende Dich mit jeglicher Art von Pflegehinweisen und in Schadensfällen weiterhin an die bekannten Stellen der Stadt Kamp-Lintfort.

Themen:

Zu folgenden Themen möchten wir gerne dein Alltagswissen nutzen:

Spiel im öffentlichen Raum: Hier geht es um ausgewiesene, öffentlich zugängliche Spielflächen, beispielsweise Spielplätze, Spielwiesen oder Spielstraßen. Hierzu möchten wir von Dir gerne wissen: Was ist heute bereits gut? Was könnte aus Deiner Sicht verbessert werden? Welche Spielangebote fehlen in Kamp-Lintfort? Hast Du Lieblingsspielplätze oder Orte, die Du meidest? Sind die Spielplätze gut auffindbar oder versteckt? Gibt es genügend Schatten oder ausreichende Sitzmöglichkeiten für Eltern und Großeltern?

Sport im öffentlichen Raum: Hier geht es um ausgewiesene, öffentlich zugängliche Sportflächen, beispielsweise Bolz- oder Fußballplätze, Basketball- und Volleyballfelder, Tischtennisplatten. Hierzu möchten wir von Dir gerne wissen: Was ist heute bereits gut? Was könnte aus Deiner Sicht verbessert werden? Welche Sportangebote fehlen in Kamp-Lintfort? Für welche Sportangebote fährst Du in eine andere Stadt? Gibt es ausreichende Sitzmöglichkeiten zum zugucken, schöne Chill-Ecken oder andere Verweilorte?

Informelle Orte | Sonstige Orte: Hier geht es um alle Flächen, die nicht offiziell als Spiel- oder Sportflächen ausgewiesen sind, beispielsweise Wiesen, Felder, Wälder, Straßenräume oder Stadtplätze. Welche Orte sucht ihr auf? Gibt es dort schon mal Konflikte? Wie könnten diese informellen Orte noch attraktiver werden?

Wegeverbindung | Vernetzung: Hier geht es um alle Verbindungen zwischen den Spiel- und Sportflächen, also der Weg von A nach B. Sind die Spiel- und Sportangebote gut zu erreichen? Gibt es direkte Verbindungen oder muss man Umwege machen? Sind die Wege sicher? Gibt es gefährliche zu überwindende Straßen? Wie ist die Orientierung auf der Strecke? Wie ist die Atmosphäre für Dich, hast du Angst den Weg alleine zu passieren oder empfindest du die Strecke als angenehm? Gibt es Wegeverbindungen, auf denen Sport und Spiel bereits möglich ist? Wo gehst Du joggen, nordic walken oder skaten?

Suchergebnis